Reichtum der Tundra auf der Wrangel-Insel

This article was automatically translated. We don't speak all languages but we think it is important to share the information. You can help us to edit current translation. Join us!

Wrangel Insel (остров Врангеля) in Tschuktschen Meer gehört zu den entlegensten Orten der Erde. Sie legt 140 km (87 Meilen) nördlich der Nordküste von Tschukotka (Ost-Russland). Die Insel ist Tundra bedeckt und während der langen stillen Winter, die Temperaturen stürzen auf -55 ° C

http://www.state.gov/cms<em>images/2003-05-20</em>arctic<em>islands</em>map.jpg

Es ist durchaus möglich, Wrangel zu Fuß vom Festland im Winter zu gehen, da die Insel wird in Eis sowie die Küste des Festlands gesperrt.

http://newswatch.nationalgeographic.com/files/2012/01/JERoss<em>NG-News</em>PB-Article<em>2012-01</em>9-950x633.jpg

Wrangel ist das Land mit der höchsten Dichte von Eisbären in der Welt. Um ihre Jagdgründe sie Hunderte von Kilometern und verbringen die meiste Zeit auf Eis zu erreichen. Wenn der Frühling kommt, dieses Eis schmilzt und Bären müssen auf einem festen Untergrund zu begleichen. Das bedeutet, dass entweder eine Insel oder das Festland.

http://media.npr.org/assets/img/2013/05/03/wrangel<em>island</em>mm8173_004-ce82698764b8e0a11b3ce2b8bb64b5313ef2fd08-s6-c10.jpg

Wrangel Insel bleibt in tiefe Stille im Winter aber der Frühling mal bringt Leben in die Tundra. Über 150.000 Paar Schneegänse kommt aus Nordamerika, jedes Jahr. Neben den Gänsen, über hundert anderer Vogel wandernde Arten finden ihre Frühjahrs-und Sommer-Destination hier. Ihre Ankunft nicht unbemerkt gehen. Polarfüchse geschickt nutzen die Chance, ihre Eier oder sogar Küken für spätere Gäste stehlen. Geese in einer großen Kolonie zu verwalten, um ihre Nester sehr gut zu verteidigen, so Füchse haben, um wirklich schlau, um ihre Belohnung zu fangen. Allerdings sind Gänse nicht aus dem Ärger, wenn Wolf vorhanden ist.

Im Mai wächst die Sonne stärker und so der Schnee schmilzt schnell, so dass viele Seen und Flüsse im Flachland wieder in der Tundra. Am Ende Juni kommt Sommer-auf die Russische Arktis, der Transformation der Landschaft. Mehr als 400 Sorten von Wildpflanzen gedeihen auf Wrangel Insel, die doppelte Anzahl vergleichbar mit anderen Arktis.

http://newswatch.nationalgeographic.com/files/2013/05/WildflowerGrave.jpg

Der Sommer ist sehr kurze Saison in der Arktis so blühen die Blumen explosionsartig schnell, so dass die Tundra unvorstellbar schöne und farbenfrohe Bodendecker.

Mehrere Räuber der Tundra hängen von dominanten Lemming. Diese arktische Nagetiere ihre Zahl erhöhen, je nach Raum und Nahrung pro Jahr zur Verfügung. Predators leiden oder gedeihen entsprechend.

Schmelzen von Schnee kann einige der prähistorischen Artefakte wie Mammutstoßzähne zu offenbaren. Durch den Hochsommer wandern die weißen Beluga-Wale rund um die Insel, in Richtung der Beringsee. Im Herbst, Schneegänse nehmen ihre Jungen auf eine Reise nach Nord-und Südamerika und bald danach, das Schweigen über die Tundra kommt und sogar ständig weiden Rentiere und Moschusochsen senken ihre Aktivität. Nach Tundra Schweigen nach unten stürzte Temperaturen. Die Art in den Ruhe für einen langen Zeitraum im Winter.

2013-05-17 16:58:49Z   StanleyKotles       2014-03-30 16:34:40Z   StanleyKotles